18. Juni 2018

Aseptische Kartonflasche mit abtrennbarer Oberseite

Juli 13, 2012129

Die Nachfrage nach verpackter Milch steigt. Die Milchpackung, die die Konsumenten wünschen, muss dabei durch eine hohe Funktionalität sowie durch Convenience und Attraktivität hervorstechen. Tetra Evero Aseptic ist der erste aseptische Getränkekarton in Flaschenform. Die neue Einliter-Kartonflasche für bis zu 6 Monate haltbare Milchprodukte wurde von Tetra Pak im Mai 2011 lanciert. 

Die ersten Anwender waren das grösste spanische Molkereiunternehmen Corporación Alimentaria Peñasanta (CAPSA) und die traditionelle deutsche Molkerei Weihenstephan. Es zeigt sich, dass die neue Milchverpackung die Aufmerksamkeit der Konsumenten auf sich zieht. Ein besonderer Vorteil ist der grosse, innovative «One-Step-Opening»-Verschluss, mit dem die gut in der Hand liegende Kartonflasche mit nur einem Dreh geöffnet und anschliessend wieder dicht verschlossen werden kann. Ein Jahr nach der erfolgreichen Markteinführung hat Tetra Pak die innovative Kartonflasche durch einen weiteren Pluspunkt erweitert: einen abtrennbaren Flaschenoberteil! Bei dem an der Anuga FoodTec 2012 vorgestellten

«Tetra Evero Aseptic Separable Top» lässt sich der Polyethylen-Kopf durch eine Perforation leicht vom Kartonmantel abtrennen und separat entsorgen. Ohne zusätzlich anfallende Kosten trägt diese Verpackung somit dazu bei, dass Getränkeabfüller ihr Markenimage und Umweltprofil auf einem stark umkämpften Markt stärken können, indem sie eine gute Lösung für einfaches Recycling anbieten. Die Vorteile der ursprünglichen Tetra Evero Aseptic-Verpackung – ansprechendes Design, leichtes Öffnen, gute Griffigkeit und vorteilhafte Ausgiesseigenschaften – bleiben erhalten. Wann die neue Verpackung auf dem Schweizer Markt eingeführt wird, ist laut Tetra Pak (Schweiz) AG noch nicht bekannt.

Teilen auf Social Media:

Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !