18. Januar 2018

Beachtenswert

Oktober 20, 200143

Ein spezielles Herstellungsverfahren auf eigens hierfür konzipierten Maschinen erfordern die Metallic-Laminattuben. Die Produktion kann auch in grossen Serien erfolgen und verlangt eine hohe Fachkompetenz. Das Laminat wird mit einer fast transparenten PE-Aussenschicht mit wenig Farbbeimischung ummantelt. Der Metallic-Effekt entsteht durch das Laminat, welches durch die transparente Schicht schimmert. Die Laminattuben weisen hohe Barrieeigenschaften und somit einen optimalen Schutz für das Füllgut auf. Die Stehtuben sind – sowohl im leeren wie auch im vollen Zustand – unempfindlich gegen Schläge, was logistische Vorteile bedeutet. 

H

offmann Neopac stellt diese mit ausgeprägtem, echtem Metallic-Effekt und passendem Siebdruck ausgestatteten Polyfoil-Laminattuben für die Glimmer Body Lotion und die Body Refirming Lotion der Firma Marbert her. Die beachtenswerte Verpackungslösung wurde im Wettbewerb «Tube des Jahres 2001» von der Europäischen Tubenvereinigung ETA ausgezeichnet. Durch die transparent eingefärbte Kunststoff-Aussenschicht ergibt sich für den Grafiker eine gestaltungsreiche Plattform. Dank optischer Unterscheidung von anderen Kosmetikprodukten konnte eine attraktive Positionierung einer gesamten Produktelinie realisiert werden.

Teilen auf Social Media:

Diesen Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !