20. Juni 2018

Folien mit Maschinenprogramm

Februar 18, 2017589

Europaweite lokale Vertretungen gehören zur Strategie der CLARUS-Gruppe. Zur fachkundigen Beratung und Unterstützung der Schweizer Kunden wurde im August 2010 in Brunnen/SZ die Tochterfirma CLARUS Films AG gegründet. Sie hat den uneingeschränkten Zugriff auf die Ressourcen des weltweiten Verbundes von Vertriebspartnern und Zulieferern der ganzen Gruppe.

CLARUS ist Hersteller von qualitativ hochwertiger, lebensmittelkonformer Feinschrumpffolien und einer der führenden Folienschneidebetriebe für gelochte (z.B. für Sandwich) und ungelochte Folien in Europa. Als offizielle Schweizer Vertretung von Minipack-Torre S.p.A., GSP General System Pack srl (abgebildet ist eine Verpackungslinie mit Schlauchbeutelmaschine von GSP) sowie beck packautomaten GmbH & Co. KG bietet die Schweizer Tochterfirma die Beratung, den Verkauf sowie den Unterhalt von halb- und voll- automatischen Schrumpfmaschinen sowie von Schlauchbeutelmaschinen. Zum Leistungsspektrum gehört eine hauseigene PO-Feinschrumpf-Produktion, ein BOPP-Schneidebetrieb (Flachfolie oder Halbschlauch, perforiert oder unperforiert) sowie Verkauf, Service und Reparatur von Abpackmaschinen.

Teilen auf Social Media:

Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !