12. Dezember 2017

Hohe Funktionalität, einfache Ausführung

Oktober 20, 201339

Der von BACHMANN FORMING AG und Neuzeit AG gemeinsam entwickelte Gemüse-Shaker ist eine clevere Convenience-Verpackung für den «Vegi-Snack» zwischendurch. Die hohe Funktionalität des Bechers und die einfache Ausführung des Deckels haben die Jury des Schweizerischen Verpackungswettbewerbs gesamthaft überzeugt; sie würdigte die Entwicklung mit einem Swiss Star 2013. «Alle Anwendungsmerkmale», betont die Jury, «wurden im Deckel integriert und sind ohne aufwendige Gebrauchsanweisungen für jeden zu verstehen.» Man füllt kaltes Wasser durch die runde Öffnung im Deckel, schüttelt den Becher vorsichtig durch und giesst das Wasser durch das Sieb im Deckel wieder ab. Nach diesem Frische-Kick ist der Snack knackig frisch und genussbereit. Das im Kunststoffbecher verpackte Gemüse ist sauber, bedarfsgerecht portioniert, handlich und man kann es überall hin mitnehmen. Durch diese clevere Lösung – entwickelt für den Gemüseproduzenten Gebrüder Meier AG in Dällikon – spart der Konsument Zeit in der Zubereitung. Der Behälter ist rezyklierbar und kann in jedem PET-Sammelbehälter zur Wiederverwertung entsorgt werden.

Clevere Convenience-Verpackung für den «Vegi-Snack».

Die Swiss-Star-Auszeichnung nahmen Heinz Stocker von BACHMANN FORMING AG (links) und Markus Meier von Gebrüder Meier AG entgegen.

 


Teilen auf Social Media:

Diesen Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !