12. Dezember 2017

Innovativer Verschluss für viele Anwendungen

Januar 19, 201334

Der Klettbandspezialist FASTECH entwickelte das neue Klettverschluss-System FAST Easy Coins, welches auf dem Prinzip der Mikrohakentechnologie HTH (= High Technology Hook) basiert. Die sehr schmalen Mikrohaken werden als Präzisionshaken mittels eines patentierten und kontinuierlichen Injektionsverfahrens hergestellt. Sie sind selbstklebend; eine Seite des Coins ist mit Hotmelt-Kleber und die darauf klebende Seite mit feinem Velours beschichtet.

Die Mikro-Struktur des Produktes wird ersichtlich, wenn man bedenkt, dass 253 feine Haken einen einzigen Quadratzentimeter des FAST Easy Coins bedecken. Beide Seiten des Verschlusses sind so dünn, dass ihr gemeinsamer Durchmesser als Sandwich weniger als 1 mm beträgt und somit nicht störend auffällt. Die Anwendungsmöglichkeiten dieses neuartigen Systems sind vielfältig. Es kann für das Verschliessen von Verpackungen aus unterschiedlichen Materialien eingesetzt werden: z.B. von Kartonschachteln, Kunststoff- und Plastikmappen, Geschenk- und Werbemittelverpackungen, Pharma-, Kosmetik- oder technischen Verpackungen. Anwendungsbeispiele aus der Praxis sind u.a. die Befestigung einer CD- oder DVD-Hülle in einem Dossier, das Verschliessen von Präsentationsmappen oder diverse technische Applikationen. Erhältlich sind diese Verschlüsse in vielfältiger Gestaltung, kundenspezifischen Grössen und diversen Stanzformen. Da nur einer der beiden Verschlussteile befestigt werden muss, ist die Anwendung – auch dank der praktischen ovalen Form – für den Benutzer sehr schnell und mit exakter Ausrichtung möglich. Somit sind die FAST Easy Coins automationsfähig für automatische Prozesse.

Teilen auf Social Media:

Diesen Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !