Logistik: strategisches Instrument der Unternehmensführung


Die Logistik beeinflusst heute massgeblich sowohl die Struktur als auch die Handlungsmöglichkeiten von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. Global vernetzte Wirtschaftsstrukturen erfordern hochverfügbare und effiziente Logistiksysteme. Diese gewährleisten die physische und informatorische Verbindung

  • im einzelnen Unternehmen
  • zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden
  • zwischen dem Unternehmen und seinen Lieferanten.

In diesem Zusammenhang ist die Logistik strategisches Instrument der Unternehmensführung. Entwicklungen im Logistikbereich haben daher häufig weitreichende Folgen für die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Dabei können durch die richtige Umsetzung ganzheitlicher Logistik-Strategien Wettbewerbsvorteile auf- oder ausgebaut sowie nachhaltig gesichert werden. Eine funktionierende Logistik braucht heute eine Vielzahl von verschiedensten Komponenten und Teilsystemen. In der Fachzeitschrift swisspack international berichtet der Fachteil «Logistik aktuell» über die neusten Entwicklungen in diesem Bereich.