12. Dezember 2017

Kifa AG

Juli 2, 2017260

Seit der Gründung im Jahre 1919 ist die Kifa AG erfolgreich in den Bereichen Bau und Verpackung tätig. Über der klaren Trennung zwischen Systembau und Verpackungen steht das Holz als Gemeinsamkeit der beiden Betriebszweige. Ob als Bau- oder Verpackungsmaterial – die Kifa ist Spezialist im Umgang mit Holz. Es erweist sich als sehr guter Baustoff auch in Ergänzungen mit anderen Materialen. Es ist aber auch ein idealer Werkstoff, um Verpackungen massgenau nach Kundenwunsch oder in Serie herzustellen. Der eigene Verpackungsservice übernimmt zudem Lagerungen für Just-in-Time-Auslieferungen, Korrosionsschutz, Staupläne und sämtliche andere Schritte innerhalb der modernen Logistik.

Firmendetails
Teilen auf Social Media:

Diesen Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !