12. Dezember 2017

Wiederverschliessbare Vakuumbeutel aus Papier und PET/PE

Februar 22, 201643

Vakuumieren ist eine beliebte Art der Lebensmittelkonservierung. Die Haltbarkeitsdauer der Produkte wird ohne Verwendung von chemischen Zusatzstoffen bis zu achtfach verlängert. Mit der neuen Generation von Vakuumbeuteln kann der Konsument die Verpackung nach dem Öffnen ganz einfach wiederverschliessen. Beidseitig bedruckt ist der Beutel zudem ein wirksames Verkaufsförderungsinstrument.

Die Verwendung des neuen wiederverschliessbaren Vakuumbeutels ist ganz einfach: Im vorderen Bereich aus PET/PE wird das Produkt hineingelegt und der Inhalt wie bei einem herkömmlichen Beutel vakuumiert. Der Konsument schneidet zu Hause den Beutel entlang der vorderen Lasche auf. Will er den Beutel wiederverschliessen, entfernt er den Klebeverschluss auf der aus Kraftpapier gefertigten Rückseite des Beutels und verschliesst ihn. Die Beutelinnovation ist für Produkte wie Fleisch, Charcuterie, Käse, Geflügel und Fisch geeignet. Die Verpackung ist gefriertauglich. Neben seiner Aufbewahrungsfunktion erfüllt der beidseitig bedruckte Beutel effizient auch die Marketingaufgabe. Das Design kann schon ab einer Auflage von 10‘000 Stück individuell gestaltet werden. Die Neuheit kann bei Prim Pac AG bezogen werden. Dank langjähriger Erfahrung (Gründung: 1968) und der Zusammenarbeit mit einem breiten Netz an internationalen Verpackungsspezialisten gestaltet das Unternehmen im Bereich Lebensmittel- und Industrieverpackung innovative, auf Kundenbedürfnisse abgestimmte Folien, Beutel, Schalen und andere Verpackungslösungen. Bei Prim Pac steht der verantwortungsvolle Umgang mit der Umwelt und ihren Ressourcen an oberster Stelle, bei der Suche nach neuen, umweltfreundlichen und ressourcenschonenden Rohstoffen und Materialeinsparungen werden jedoch keine Qualitätskompromisse eingegangen. Eine umfangreiche Lagerinfrastruktur gibt die nötige Flexibilität, um Kunden jederzeit, auch kurzfristig, termingerecht zu beliefern.

Teilen auf Social Media:

Diesen Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !