12. Dezember 2017

WMS, Shuttle und Lagermodernisierung im Fokus

Januar 21, 201344

Das neue Release des Warehouse-Management-Systems viad@tWMS von Intralogistik-Spezialist viastore systems lässt sich ineinfache manuelle, staplerbediente sowie in komplexe automatische Lager integrieren.

Das System besteht aus einem Basispaket, dessen Funktionen je nach Anforderung, Anlagentyp und Leistung dazu geschaltet oder ausgeblendet werden. Somit können Lager problemlos erweitert und verändert werden. Das bringt Investitionssicherheit – auch für Modernisierungen. viad@t ist multilingual und unabhängig von Datenbanken,Betriebssystemen und Hardware und somit einfach konfigurier- und aufrüstbar. Über dieses System sowie über die Shuttle-Lösungen für automatische Kleinteilelager und weitere Intralogistik-Konzepte informierte viastore anlässlich der LogiMAT 2013. Die Besucher zeigten sich u.a. interessiert zu erfahren,

wie in die Jahre gekommene Lager- und Distributionssysteme – auch von Drittanbietern – wieder fit für die Zukunft gemacht und Effizienzsteigerungen von meh

r als 20 Prozent erreicht werden können.

Teilen auf Social Media:

Diesen Beitrag kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint fünfmal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.




error: Inhalt ist geschützt !