EMPACK und LOGISTICS & DISTRIBUTION auf Januar 2022 verschoben

Oktober 30, 202016

Die Easyfairs teilt mit, dass die Fachmessen EMPACK 2020 und LOGISTICS & DISTRIBUTION 2020 aufgrund der aktuellen Corona-Massnahmen erneut verschoben werden müssen. Nachdem der Ausbruch der Pandemie die Zürcher Veranstaltungen vom geplanten Termin im April 2020 erstmals im Frühjahr verdrängt hatte, muss nun auch der Ersatztermin 18. – 19. November dem Virus weichen. Da sich die Situation mittlerweile drastisch verschärft und der Bundesrat weitergehende Massnahmen zum Schutz der Bevölkerung erlassen hatte, sind Veranstaltungen mit über 50 Personen auf unbestimmte Zeit verboten. Die EMPACK und LOGISTICS & DISTRIBUTION finden nun am 26. und 27. Januar 2022 in Bern statt. Bei der neuen Terminfindung wurde laut Veranstalter Easyfairs in intensiven Gesprächen mit zahlreichen Ausstellern viel Wert auf eine für die betroffene Branche und für alle Aussteller bestmögliche Lösung gelegt. Easyfairs habe zudem schon vor dem Veranstaltungsverbot gehandelt und den Ausstellern angeboten, Ihre Buchung ins 2022 zu übertragen. Da dieses Angebot von nahezu allen Ausstellern angenommen worden sei, könne man für die Berner Veranstaltung im Jahr 2022 mit einer sehr starken Ausstellerbasis rechnen.

 

Teilen auf Social Media:

Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint viermal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.