Die Verpackungsbranche zeigte sich innovativ und lösungsorientiert

September 29, 2022

Die FachPack, welche 2022 erstmals zeitgleich mit der Powtech stattfand, wurde von rund 32’000 Fachleuten besucht. Sie konnten sich an den Messeständen der 1’154 Aussteller über neueste Trends und Innovationen informieren und mit Experten drängende Verpackungsfragen diskutieren. Jeder dritte Besucher reiste nach Nürnberg aus dem Ausland an. Das diesjährige Leitthema «Transition In Packaging» traf den Nerv der Zeit. Der derzeit stattfindende Wandel in der Branche zeichnet sich vor allem durch mehr Nachhaltigkeit, steigenden E-Commerce und zunehmende Digitalisierung aus.

«Auch wenn die Gesamtsituation für viele Unternehmen derzeit nicht leicht ist, zeigte sich die europäische Verpackungsbranche äusserst innovativ und lösungsorientiert», resümiert Heike Slotta, Executive Director Exhibition bei NürnbergMesse (Bild). «Messen sind Schmelzpunkte für neue Ideen, hier wird die Zukunft greifbar. Natürlich erscheint unsere nächste Zukunft als Folge von Pandemie, Ukraine-Krieg, steigenden Energiekosten und Inflation alles andere als rosig. Aber gerade deshalb müssen wir uns darüber unterhalten, wie wir den Wandel gestalten. Und hier sei im Jargon der Konsumgüterindustrie gesprochen: Der Wandel ist ein ‚Schnelldreher‘ geworden seit Nachhaltigkeit, Digitalisierung beschleunigt Fahrt aufgenommen haben, Verbrauchererwartungen und Rahmenbedingungen sich stetig ändern», sagt Slotta. Die FachPack bot ein umfangreiches Angebot entlang der Prozesskette Verpackung: angefangen bei Packstoffen und Verpackungsmaschinen über Verpackungsdruck und -veredelung bis hin zu Logistiksystemen und Services. Nächstes Jahr pausiert die FachPack turnusgemäss. Sie findet wieder vom 24. bis 26. September 2024 im Messezentrum Nürnberg statt.

Teilen auf Social Media:

Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint viermal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.