Linerless Logistik-Etikettiersystem

April 25, 202018

Das kompakte Linerless Logistik-Etikettiersystem PAS-L von Bizerba Busch AG ist von der Intralogistik bis zum Versand vielseitig einsetzbar. Ob als Stand-alone-Lösung oder in eine vorhandene Supply Chain integriert, platziert es Linerless-Etiketten präzise von oben, seitlich oder übereck auf verschiedenste Verpackungsarten und -grössen. Dank eines eingebauten Abschneiders lassen sich die Etiketten beliebig zuschneiden – ein Rollenwechsel bei Änderung der Etikettenlänge ist überflüssig. Auf diese Weise lassen sich Rüstzeiten reduzieren und die Effizienz verbessern. Bevor die Etiketten platziert werden, bedruckt das PAS-L diese per Thermodirektverfahren, wobei das System die Druckdaten direkt vom übergeordneten Leitsystem erhält. Ein Wechsel der Thermoleiste kann schnell und werkzeuglos erfolgen. Das System leistet zudem einen bedeutenden Beitrag zu einer nachhaltigen Produktion, da bei der Verwendung von Linerless-Etiketten kein Trägerpapier notwendig ist. So kann Müll vermieden und die Anzahl der Etiketten auf einer Rolle verdoppelt werden.

Teilen auf Social Media:

Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint viermal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.