Neuer biologisch abbaubarer Klebstoff

Mai 2, 2018443

Mit dem nach DIN EN 13432 biologisch abbaubaren ALFAST® 9005 ergänzt ALFA Klebstoffe AG ihr Produktportfolio um einen weiteren Klebstoff, welcher Ansprüche an höchste Qualität und Zuverlässigkeit erfüllt. Gleichermassen, stellen die Verantwortlichen des Unternehmens zufrieden fest, erfülle die Neuheit das Streben nach Innovation, Effizienz und Ökologie.

Für die industrielle Produktion von biologisch abbaubaren Wattestäbchen entwickelt, deckt das Produkt alle Anforderungen für einen optimalen und effizienten Verklebungsprozess ab. Mit der Zugabe von Härter 7 entfaltet es sein volles Haftspektrum. Selbst auf Materialien wie Kunststoffen oder Leder gelingen einwandfreie Ergebnisse. Der Klebstoff kann automatisch mit einer Walze oder manuell mit Spachtel oder Pinsel aufgetragen werden. Dies qualifiziert ALFAST® 9005 nebst der industriellen Produktion auch für die Herstellung von Kleinauflagen in Handarbeit. Nach dem Trocknen wird der Klebstoff transparent.

Teilen auf Social Media:

Über uns

Die Fachzeitschrift spi swisspack international mit Logistik-Praxis erscheint viermal jährlich in deutscher Sprache in einer Auflage von 4200 Exemplaren. Jede Ausgabe berichtet aktuell und lebendig über die verwandten Fachbereiche Verpackung und Logistik und verdeutlicht die Zusammenhänge zwischen ihnen.